Lichtereinkauf und Lampionumzug erleuchten die Vorweihnachtszeit

29. Nov 2018

Lichtereinkauf und Lampionumzug erleuchten die Vorweihnachtszeit

Am Freitagabend, dem 30. November 2018, wiederholt sich zum 13. Mal der allseits beliebte Lichtereinkauf und Lampionumzug in der Welterbestadt Quedlinburg.

Inszeniert vom lokalen Handel, verzaubert dieses besondere Einkaufserlebnis mit hunderten Kerzen, Fackeln und Lampions bei Einbruch der Dämmerung die historische Innenstadt.  Zudem locken die Geschäfte mit verlängerten Öffnungszeiten bis 20 Uhr. Die Besucher sind eingeladen, die vielen Attraktionen, kulinarischen Genüsse sowie die tollen Angebote und Kinderprogramme rund um den Quedlinburger Weihnachtsmarkt zu genießen.

Der Lampionumzug startet um 17:30 Uhr am Rathaus und geht, angeführt vom Weihnachtsmann auf einer Kutsche, einmal durch den historischen Kern der Stadt. Die Attraktionen mit Bastelstraßen, Zuckerwatte, Kinder-Nostalgie-Karussell, Stelzenmann, Feuershow und vielem mehr beginnen ab 18 Uhr.

Die Gewerbetreibenden der Welterbestadt engagieren sich gern. Es gibt auch schon Überlegungen, wie man sich nächstes Jahr zum Sachsen-Anhalt-Tag einbringen möchte. Viele interessante Ideen machen bereits die Runde. Wir dürfen gespannt sein.