EP:MediaPark Schubinsky ist stolzer Sponsoringpartner des Sachsen-Anhalt-Tages 2019

12. Dez 2018

EP:MediaPark Schubinsky ist stolzer Sponsoringpartner des Sachsen-Anhalt-Tages 2019

Städtische Großveranstaltungen in der heutigen Zeit sind kaum noch zu bewältigen ohne die Unterstützung von Sponsoren. Einer der Sponsoren des Sachsen-Anhalt-Tages 2019 ist der EP:MediaPark Schubinsky um die Geschäftsführer Peter und Heiko Schubinsky.

Am gestrigen Dienstag fuhr Heiko Schubinsky zusammen mit seinem Kollegen am Quedlinburger Rathaus vor. Mit dabei, die „Spezialität des Hauses“: Elektronik der neuesten Generation. Für den Sachsen-Anhalt-Tag in der Welterbestadt stellen die Geschäftsführer des Quedlinburger Unternehmens EP:MediaPark Schubinsky, Peter und Heiko Schubinsky, sowohl einen Flachbildfernseher als auch drei Mobiltelefone zur Verfügung. Der Oberbürgermeister der Stadt, Frank Ruch, ließ es sich bei der offiziellen Übergabe nicht nehmen, den neuen Sponsoren persönlich zu danken. Nicole Risse, Projektsteuerin des Sachsen-Anhalt-Tages, betonte die Wichtigkeit des Sponsorings für die tägliche Arbeit der Team-Mitglieder: „Wir wollen vor allem die Quedlinburger über die Aufgabenvielfalt, die sich aus den Vorbereitungen des Sachsen-Anhalt-Tages ergibt, informieren. Dazu nutzen wir seit Ende September auch die Social Media-Kanäle Facebook und Twitter und berichten täglich über den aktuellen Stand der Planungen. Für die zeitnahe Berichterstattung sind die neuen Mobiltelefone mehr als hilfreich.“

Das TV-Gerät wird ebenfalls der Öffentlichkeit nützlich sein. Geplant ist das Abspielen von Filmen und Präsentationen mit Bezug zur Stadt und ihren Ortsteilen. Das Thema Welterbe ist dabei von besonderer Bedeutung. Ziel ist es im Rahmen der Jubiläumssäule „25 Jahre UNESCO-Welterbe“, umfassend über die bauliche Entwicklung in der Welterbestadt zu informieren und die erzielten Ergebnisse und Erfolgsgeschichten aufzuzeigen.